Alb-Linsen

Die Alb-Linsen, mundartlich "Alb-Leisa", wurden bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts vielfach auf der Schwäbischen Alb angebaut. Die niedrigen Erträge und der große Arbeitsaufwand bei Ernte und Reinigung waren dafür verantwortlich, dass diese Nutzpflanze fast gänzlich verschwunden war. 1985 wurde der Anbau wiederbelebt. Mittlerweile wird die Alb-Leise von ca. 70 Biobauern in einer Erzeugergemeinschaft wieder angebaut und erfreut sich großer Beliebtheit. 
Gottseidank, denn für uns ist die Alb-Leise mit ihrem feinen nussigen Geschmack die einzig wahre Linse für das schwäbische Nationalgericht "Linsen mit Spätzle".


Dunkelgrün-marmorierte Linse


Diese Linse ist eine der mittelgroßen unter den kleinsamigen Linsen. Ihre Marmorierung reicht von hellgrün bis schwarz. Sie ist ausgesprochen festkochend, d.h. sie verkocht nicht mehlig und zerfällt auch nicht (Kochzeit ca. 20-30 Minuten - kein Einweichen nötig). 
Unter Feinschmeckern ist sie besonders aufgrund ihres intensiven, rezentwürzigen Eigengeschmacks beliebt, der von Acker zu Acker variiert. 

 

Füllmenge:  500g 
                          
 

Hersteller: Lauteracher Alb-Feldfrüchte   Am Hochberg 25   89584 Lauterach

Alb-Leise dunkelgrün marmoriert

6,00 €

1,20 € / 100 g
  • verfügbar
  • 1 - 3 Werktage Lieferzeit1

Späths Alblinse I "Die Große"


Die große Späths Alblinse ist von mittlerer Größe. Ihre Farbe reicht von hellgrün bis ocker. Durch ihre leicht mehlige Konsistenz ist sie bestens für traditionelle Gerichte wie Linsen und Spätzle geeignet. Wir möchten keine andere Linse mehr! 
Die Kochzeit beträgt ca. 25-30 Minuten (ohne Einweichen). 

 

Füllmenge:  500g 
                          
 

Hersteller: Lauteracher Alb-Feldfrüchte   Am Hochberg 25   89584 Lauterach

 

Späths Alblinse I

6,00 €

1,20 € / 100 g
  • verfügbar
  • 1 - 3 Werktage Lieferzeit1

Späths Alblinse II "Die Kleine"

 

Die Zwerge unter den kleinsamigen Linsen sind deutlich kleiner als die dunkelgrünen Linsen . Ihre Farbe ist grün-beige. Sie ist eine festkochende Linse und daher äußerst gut für Linsensalate geeignet. Sie muss nicht eingeweicht werden und ist mit ca. 20 Minuten Kochzeit auch etwas für spontane Linsenköche.

 

Füllmenge:  500g 
                          
 

Hersteller: Lauteracher Alb-Feldfrüchte   Am Hochberg 25   89584 Lauterach

Späths Alblinse II

6,20 €

1,24 € / 100 g
  • verfügbar
  • 1 - 3 Werktage Lieferzeit1